Mißbildungen

Mißbildungen (f pl)
eng birth defects (pl)

Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz Glossar. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Mißbildung — (Vitium primae formationis), jede Abweichung von dem normalen Entwickelungsgang eines Keims zum reisen Individuum. Im Tierreich nehmen die Mißbildungen an Häufigkeit und an Mannigfaltigkeit zu mit der Kompliziertheit des Entwickelungsvorganges.… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Mißgeburt — (Monstrum, Monstrosität), der höchste Grad der organischen Mißbildungen, begründet in fehlerhafter Entwicklung des Keimes. Unbedeutendere Abweichungen, die keine weiteren Functionsstörungen begründen, nennt man Naturspiele, Bildungsfehler; höhere …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Mißgeburt — (monstrum), nennt man eine von der regelmäßigen Gestalt abweichende, mißbildete menschliche Frucht. Solche Mißbildungen, äußerst mannigfaltig in Form und Grad, haben als Ursache wohl meistens abnorme, den Keim während seiner Entwicklung treffende …   Herders Conversations-Lexikon

  • Lebensfähigkeit — (Vitalität), im ärztlichen Sinne derjenige Zustand eines neugebornen Kindes, in dem es seiner Entwickelungsstufe nach, d.h. nach der Bildung seiner Organe, befähigt ist, fortzuleben. Eine fünfmonatige Frucht, sie mag noch so wohlgebildet sein,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Arend Joachim Friedrich Wiegmann — (* 30. März 1770 in Hadersleben; † 12. März 1853 in Braunschweig) war ein deutscher Apotheker, Botaniker und Agrarwissenschaftler. Inhaltsverzeichnis 1 Lebensweg 2 Forschungsleistungen …   Deutsch Wikipedia

  • Atresia ani — Klassifikation nach ICD 10 Q42.2 Analatresie mit Fistel Q42.3 Analatresie ohne Fistel …   Deutsch Wikipedia

  • EDNRB — Weiße Katzen sind meist leuzistisch Leuzismus (Farblosigkeit) ist eine Defekt Mutation, die dazu führt, dass das Fell weiß und die darunterliegende Haut rosa ist, da die Haut keine Melanozyten (farbstoffbildende Zellen) enthält. Im Gegensatz dazu …   Deutsch Wikipedia

  • Gotthold Herxheimer — (* 3. Oktober 1872 Wiesbaden; † 24. Februar 1936 Simon’s Town), der Sohn des jüdischen Arztes Salomon Herxheimer und seiner Frau Fanny Herxheimer (geb. Livingstone, vormals Löwenstein), war der erste Direktor des pathologisch anatomischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Leukismus — Weiße Katzen sind meist leuzistisch Leuzismus (Farblosigkeit) ist eine Defekt Mutation, die dazu führt, dass das Fell weiß und die darunterliegende Haut rosa ist, da die Haut keine Melanozyten (farbstoffbildende Zellen) enthält. Im Gegensatz dazu …   Deutsch Wikipedia

  • Leuzismus — Balzender leuzistischer Blauer Pfau …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.